Marcus Bösch

Workshop E3: So promotest du Recherchen und Texte auf Tiktok
Samstag, 16. September: 11:00 - 12: 30 Uhr

Während Nachrichtenmedien global laut aktuellem Reuters Digital News Report [1] in einer tiefen Krise stecken, ist TikTok die am schnellsten wachsende Plattform für Nachrichten. Knapp 20 Millionen Deutsche nutzen die App bereits [2]. Aber wie kann ich hier meine journalistische Arbeit bewerben? Wie funktioniert TikTok überhaupt? Wo lauern Gefahren? Und wo sind Chancen?

Vita

Marcus Bösch forscht an der HAW Hamburg zu TikTok und Desinformationskampagnen. Er berät Parteien, NGOs und Medienunternehmen und veröffentlicht den wöchentlichen Newsletter Understanding TikTok. Marcus hat in Köln und Cambridge Politikwissenschaften studiert und bei der Deutschen Welle volontiert.